Hochwertige Unterwäsche und Shirts von Merz b.Schwanen

MBS_Logo

Hochwertige traditionelle Produkte - in Deutschland hergestellt - ohne Kompromisse!

Merz b. Schwanen steht für authentischen Herstellungs- und Verarbeitungstechniken mit all ihren subtilen Details.
Mit Hilfe eines traditionellen Strickwarenherstellers von der Schwäbischen Alb in Baden-Württemberg erweckte Peter Plotnicki den „ guten alten Weg des Kleidungs-Handwerks " wieder zum Leben.

Durch seine Leidenschaft für traditionelle Fertigung schufen er und sein Team eine Kleiderkollektion, die komplett mit alten Rundstrickmaschinen aus den 1920er bis 1950er Jahren hergestellt werden. Diese authentischen Maschinen hinterlassen ihre Merkmale auf jedem Stoff, den sie produzieren und schaffen somit individuelle Kleidungsstücke mit einem unregelmäßigen Webmuster ohne Seitennaht. Einige Kleidungsstücke sind leicht modifiziert, andere wiederum aus dem Original-Stück bis zur letzten Naht kopiert. Alle Shirts basieren auf der authentischen Arbeiterkleidung, angefangen von den ersten Jahrzehnten des 20. Jahrhunderts bis hin zu Armee-Shirts aus den 60er Jahren.

the-first-nameplate-of-merz-b-schwanen-from-1911Merz b.Schwanen legt großen Wert auf das Label "Made in Deutschland", denn die gesamte Trikotware, die Knöpfe, Etiketten, Anhänger und Verpackungen werden in Deutschland hergestellt.
Eine andere einzigartige Eigenschaften der Kollektion sind die gewebte Etiketten: Sie werden mit einer von Hand hergestellten Lochkarte auf historischen Webstühlen aus dem 19. Jahrhundert genäht.